Treppe in Esche und Kiefer

 

Treppenanlage über zwei Geschosse. Einmal eine zweifach gewendelte und eine einfach gewendelte Treppe. Die besondere Anforderung dieser Treppenanlage bestand in der großen Höhe, die über ein relativ kleines Treppenauge überwunden werden musste. Der Treppenbauer hat in diesem Fall keine andere Möglichkeit sämtliche Stufen zu verziehen. Diese Technik ist zwar über rechnerische und zeichnerische Methoden umsetzbar, letztlich muß aber das geschulte Auge die Feinabstimmung übernehmen.

 

Wangen in Kiefer-Vollholz, weiß lasiert. Treppenstufen in Esche-Vollholz, montiert mit Durchrutschsicherung.

Gerade Staketen in Kiefer, weiß lasiert, montiert auf Riegel. Handlauf aus Esche-Vollholz in Omegaform.

Stufen Geölt und gewachst, Wangen weiß lasiert und gewachst.

 

 

 


Treppe in Esche
Treppe in Esche
Treppe in Esche
Treppe in Esche
Treppe in Esche
Treppe in Esche
Treppe in Esche
Treppe in Esche
Treppe in Esche
Treppe in Esche